Erhöhte Schimmelgefahr –
verstärktes Raumklimabewusstsein

Während der Kalkputz in denkmalgeschützte Bauten immer aktuell blieb, wird der Wohlfühlbaustoff zunehmend für Neubauten und Renovierungen entdeckt. Die undifferenzierte Dämmeuphorie der letzten Jahre führte zu einer erhöhten Schimmelgefahr und Kalk ist der beste Schutz vor Schimmel.
 
Die Vorteile von Kalkputz sind herausragend. Naturkalk reguliert das Raumklima, hält den Schimmelpilz aus der Wohnung fern und sieht auch noch gut aus. Kalk bindet sogar Schadstoffe, wie Formaldehyde, und Gerüche. So entstand ein Kalkputz-Boom, wodurch der Markt auch mit verfälschten Kalkprodukten überschwemmt wurde. Dazu bietet HAGA eine konsequent biologische Alternative.


Naturkalk nach alten Traditionen und Rezepturen

Wie in vielen andern ökologischen Bereichen, haben konventionelle Hersteller den Trend Kalkputz für sich entdeckt und sind auf den Zug aufgesprungen. Das führte auch hier zu einem ökologischen Etikettenschwindel. Er werden Kalkputze verkauft, mit einem verschwindend geringen Kalkanteil und meistens mit künstlichen sowie organischen Zuschlagstoffen verfälscht.
 
HAGA produziert dagegen bereits seit 1953 Naturkalkputze in konsequent biologischer Qualität. Die natürliche Reinheit dieser Kalkputze und -farben wurde vom Fraunhofer-Institut für Bauphysik überprüft und bestätigt. Der strahlende Helligkeitsgrad dieses Schweizer Naturkalkes ist unerreicht, ebenso wie die Wirkung gegen Schimmel und feuchte Wände sowie die wohltuende, wohngesunde Wirkung auf das Raumklima.

  Traumschöne Wände

• HAGA Kalkfarbe
• HAGA Kalkstreichputz
• HAGA Calkosit Feinputz
• HAGA Universalspachtel

Fragen? Wünsche? Schreiben Sie uns.


Wände streichen mit Naturkalkfarben



Press- und Filztechnik mit Naturkalk


Wände spachteln mit Naturkalk



Firma Wiedmann - Zimmerei : Treppenbau : Naturbaustoffe
Alte Schernfelder Str. 6
85132 Schernfeld-Wegscheid
Tel. 0 84 21-97 74-0
Fax 0 84 21-97 74-50
e-mail: info (at) wiedmann.de
Raum und Leben
Bei weiterführen  den Links zu anderen Webseiten,
übernehmen wir keinerlei Verantwortung für deren Inhalte.